Pressemitteilung vom 30.05.2016

Ein offen ausgesprochener Dank der Bürgerinitiative Grüngürtel für Alle Kurzfristig avisiert – genau so kurzfristig erfolgreich umgesetzt. Dies durfte die Bürgerinitiative „Grüngürtel für Alle“ am gestrigen späten Nachmittag behaupten, da man konkret erst vergangene Woche zu einer Bildinstallation im Kölner Grüngürtel aufrief, um mit privaten Protagonisten das bekannte Motiv – Das Frühstück im Grünen – Weiterlesen…

Pressemitteilung vom 26.05.2016

Skandalös. Hemmungslos. Provokativ! Nudismus im Kölner Grüngürtel Die Headline lässt nichts Gutes ahnen. Die negative Vorahnung möchten wir jedoch sofort wieder entkräften und auf eine Kunstinstallation hinweisen, die wir am kommenden Sonntag, dem 29.05.2016 im Kölner Grüngürtel platzieren werden. Genauer: Im Rahmen des schon bekannt gegebenen gemeinsamen „Picknick-Tages“ planen wir eine lebensechte und realistische Interpretation Weiterlesen…

Pressemitteilung vom 23. Mai 2016

Seit heute auf dem Tisch der Kölner Politik: Deutlicher Widerstand gegen die Erweiterungspläne des 1. FC Köln im denkmalgeschützten Grüngürtel – 500 Bürger-Eingaben, über 1000 Seiten dezidierte Argumente und fast 13.500 Online-Gegner. Heute, am 23. Mai, mussten  sich die Politiker der Bezirksvertretung Lindenthal unter Leitung von Bezirksbürgermeisterin Helga Blömer-Frerker als erstes politisches Gremium mit dem  Weiterlesen…

Pressemitteilung vom 21. Mai 2016

Bürgerinitiative „Grüngürtel für Alle“ lädt ein zum gemeinsamen Frühstück im Park. Nach zahlreichen Veranstaltungen und Diskussionen, die man, wie es heutzutage in Zeiten der Schnelllebigkeit Gang und Gäbe ist, vorwiegend im virtuellen Raum vollzog, möchte die Kölner Bürgerinitiative „Grüngürtel für Alle“ nunmehr deren Aktivität und Bedarf zur Aufklärungsarbeit auch auf reale Art und Weise organisieren. Weiterlesen…

Pressemitteilung vom 21. Mai 2016

Mach mit: „DIE Grüngürtel-Wiesen“. Ab sofort bietet die Bürgerinitiative „Grüngürtel für alle“ jeweils Donnerstag ab 19:00 h einen gemeinsamen Spaziergang „rund um die Anlagen des 1. FC Köln“ an. Gemeinschaftlich können wir uns so auf angenehme Art und Weise einen „realen“ Gesamtüberblick verschaffen, was wie wo schon be- und verbaut ist, wo/was aktuell bebaut wird Weiterlesen…