14. Mai 2017 – Wir haben die Wahl

Am 14.Mai wird der neue Landtag für Nordrhein-Westfalen gewählt.  Wir alle sind aufgerufen uns für einen Kandidaten und eine Partei zu entscheiden und diese zu wählen. Diese Tage finden wir die hübschen Flyer mit den Wahlprogrammen in unseren Briefkästen.  Eine jede Partei präsentiert ihre Konzepte für einen besseren gesellschaftlichen Zusammenhalt, eine florierende Wirtschaft und betont Weiterlesen…

Eine Kröte…

Dieser Brief von Lisa Wilczok erreichte uns – Lisa schrieb den Brief zunächst an unsere Oberbürgermeisterin… Wir bedanken uns bei Lisa für Ihre bewegenden Worte und die Erlaubnis diese hier zu veröffentlichen. Wir werden nicht zuletzt auch für die Erdkröte weiter kämpfen – uns wer weiss, machmal werden Märchen ja doch wahr…   Sehr geehrte Weiterlesen…

Pressemitteilung vom 02.04.2017

„Ach du dickes Ei!“ Bürgerinitiative und Unterstützer präsentieren rot-weißes Überraschungs-Ei Die Bürgerinitiative Grüngürtel für Alle hat heute zusammen mit dem breiten Unterstützerkreis, der sich gegen die Erweiterung des 1. FC Köln an den Gleueler Wiesen einsetzt (Grüne Lunge, Grünsystem Köln, Rheinischer Verein für Denkmalpflege, NABU, BUND, Bündnis 90/Die Grünen, die Linke, Wählergruppe GUT u.a.), in Weiterlesen…

StEA winkt die FC-Pläne durch

Was ist heute im StEA passiert? In der heutigen Sitzung des Stadtentwicklungsaussschusses (StEA) passierte leider das, was sich schon im Vorfeld abgezeichnet hat  – mit den Stimmen der Fraktionen CDU, SPD und FDP wurde  der Antrag für die Erweiterung des Rhein-Energie-Sportparks angenommen – wohlgemerkt entschieden ist noch gar nichts, der StEA also – die Politik Weiterlesen…

Pressemitteilung vom 15.12.2016

Mehrheit im Rat gibt den Maximalforderungen des 1. FC Köln nach –– Bürgerinitiative: „Wir geben unseren Widerstand nicht auf“ „Wir geben unseren Widerstand nicht auf“, so kommentierte heute Friedmund Skorzenski, Sprecher der Bürgerinitiative „Grüngürtel für Alle“ die Entscheidung einer Mehrheit aus SPD, CDU und FDP, die im Stadtentwicklungsausschuss beschlossen hatte, den Maximalforderungen des 1. FC Weiterlesen…

Beschluss wieder vertagt

Gestern wurde der Beschluss des Stadtenwickungsausschusses zur Erweiterung des RheinEngergie Sportparks erneut vertagt. Grund war ein Verfahrensfehler der Verwaltung, die Beschlussvorlage wurde den Ausschussmitgliedern nicht rechtzeitig genug zugestellt. Dies ist sicherlich kein Erfolg unserer BI – sondern eher mal wieder ein „Qualitätsmerkmal“ der Kölner Stadtverwaltung.  Ein Erfolg sind aber sicherlich die Proteste die wir – Weiterlesen…

Ein Kompromiss und seine Folgen

Freitag nachmittag im Kölner Grüngürtel. Überall entspannte Wochenendstimmung – überall? Nein, im Geissbockheim ist ein sonst so freundlich und beherrscht wirkender Schwabe in Rage. Via FC-Webseite und Kölner Medien lässt Herr Wehrle verkünden, was der 1.FC Köln von dem  Kompromissvorschlag der Oberbürgermeisterin hält – nämlich gar nichts. Durch den offenen Brief an Frau Reker hat sich einiges Weiterlesen…

Der Urenkel des Grüngürtelplaners Fritz Encke erinnert sich

Uns erreichte ein Brief von Walther Lehnert, ein Urenkel von Fritz Encke, der von 1903 bis 1926 städtischer Gartendirektor in Köln war. Fritz Encke plante und gestaltete eine Vielzahl der heutigen Kölner Parkanlagen unter anderem den Vorgebirgspark, den Blücherpark, den Klettenbergpark, den Beethovenpark und den Rheinpark. Darüber hinaus wirkte er maßgeblich bei den Planungen des Weiterlesen…